1. Männer

Schleswig-Holstein Liga

Der Kader 2018/19

1Rafael KretschmerTW
12Henning DöhringTW
16Mike BreuelTW
2 Lennart CarstensKM
5Timon StockhausKM
6Lasse WormRM,RL
7Jason HeinRL,RM
10Klint WohldmannRM,RL,RR
11Felix CardelRL,RM,RR
14Kim PetersenKM
17Matthias von PeterssonLA
20Tristan SchrödterRM
21Tobias OttoLA
22Timo Bülk RA
24Rune BandemerRR
28Mats BrogmusRA,LA
33Morten BoelkRR
34Thore ErichsenRA,LA

Zugänge: Tristan Schrödter (TSV Alt Duvenstedt), Jason Hein (TSV Hürup), Rune Bandemer (eigene A-Jugend), Lasse Worm (DHK Flensborg)

Abgänge:

Niels-Uwe Hansen (TV Cloppenburg)
Finn Saager (Ziel unbekannt)

Torschützenliste

SpieleFT7-MGesamt
Felix Cardel13672895
Timo Bülk1139645
Kim Petersen1125025
Jason Hein1223023
Tristan Schroedter1220020
Thore Erichsen1221122
Lennart Carstens1117017
Lasse Worm821021
Matthias von Petersson1316016
Morten Boelk1317017
Klint Wohldmann2617
Mats Brogmus612315
Rafael Kretschmer13101
Timon Stockhaus9404
Henning Döhring13101
Tobias Otto3404
Rune Bandemer9606
Momme Schulte Steinberg1101
Mike Breuel0000

Aktuelle News

Die Wölfe bleiben nach dem 22:18 (9:9)-Heimsieg gegen die HSG Horst/Kiebitzreihe weiter Tabellenführer in der S-H-Liga.

weiterlesen

Der Gegner der Treenehandballer am Sonntag (Anwurf: 16:00 Uhr, Treenehalle) steht derzeit zwar nicht in der oberen Tabellenhälfte, sollte da aber auf...

weiterlesen

Gegen den ATSV Stockelsdorf benötigte das Team von Trainer Jan Weide allerdings eine lange Anlaufzeit. Am Ende sprang dann ein deutliches 28:22...

weiterlesen

Nach dem Erfolg in Marne steht für die Wölfe erneut ein Spitzenspiel auf dem Programm. Am Sonntag um 16:00 Uhr erwartet das Team von Jan Weide den...

weiterlesen

Mit 24:22 (12:10) gewannen die Wölfe bei der HSG Marne/Brunsbüttel und sind nun wieder Tabellenzweiter. Die 200 Zuschauer sahen zunächst ein...

weiterlesen

Mit der Partie der Wölfe (15:5/3.) gegen die HSG Marne/Brunsbüttel (16:4/2.) steht für Samstag (Anwurf: 18:00 Uhr, Bildungszentrum Brunsbüttel) ein...

weiterlesen

Es war eine zähe Angelegenheit, die beide Teams den Handballfans in der Treenehalle präsentierten bei der am Ende die Hausherren mit 24:22 (12:12) die...

weiterlesen

Nach dem makellosen Saisonstart hakt es in den letzten Wochen bei den Wölfen ein wenig. Nach zuletzt 3:5 Punkten ist das Team von Jan Weide auf den...

weiterlesen

Es war ein temporeiches und hochspannendes Derby vor stimmungsvoller Kulisse mit einem Ausgang, den beide Trainer mit einem lachenden und einem...

weiterlesen

Wenn am Freitag (Anwurf: 20:00 Uhr) in der Treenehalle die Tarper Wölfe den Aufsteiger TSV Sieverstedt empfängt, ist es für beide Teams ein Derby der...

weiterlesen