Aktuelle News

Wölfe starten in die Saison / Männer II müssen in Büsum ran

Mit einem schweren Auswärtsspiel starten die Wölfe in die neue S-H-Liga-Saison. Der Vizemeister spielt heute Abend (Anwurf 20:00) bei der HSG Mönkeberg/Schönkirchen

Nach der intensiven Vorbereitung gleich zum Auftakt ein echter Härtetest für das Team von Jan Weide und Ralf Heckel. In der letzten Saison schafften die Treenehandballer in einer spannenden Partie ein Remis. Auch diesmal ist ein Spiel auf Augenhöhe zu erwarten, zählen doch beide Teams zu den Ligafavoriten. Die Wölfe wollen die ersten Punkte und die Mönkeberger sich für die Auftaktpleite in Ratzeburg rehabilitieren.

Für die S-H-Liga-Reserve der Wölfe steht ebenfalls ein hohe Hürde an. Der Landesligaaufsteiger reist am Samstag (Anwurf 19:30 Uhr) zum letztjährigen Vizemeister TSV Büsum. Der TSV hatte nach der Saison auf ein Entscheidungsspiel um den S-H-Ligaaufstieg verzichtet und zählt auch in dieser Spielzeit zu den Topfavoriten. Nach der Auftaktniederlage gegen den Absteiger Horst/Kiebitzreihe also erneut eine ganz schwere Aufgabe für das Team von Mario Kretschmer.